Skip to main content

netbank Girokonto

1,00 €

Girokonto mit Kontoführungsgebühren
  • Ab 1,- Euro Kontoführungsgebühr
  • Kostenlose Mastercard-Kreditkarte
  • Weltweit 1x kostenlos Geld abheben
  • Keine Fremdwährungsgebühren beim Geld abheben
  • 1,00% Fremdwährungsgebühren (außer Bargeld)
  • Optional: Dispo mit 8,00% p.a.
  • 25 Euro Prämie fürs Weiterempfehlen
  • Video-Ident möglich

Die netbank arbeitet als Direktbank und ist eine Marke der Augsburger Aktienbank. Mit ihrer Gründung im Jahr 1998 und damaliger Bezeichnung Netbank AG stellte sie Europas erste reine Internetbank dar. Filialen gab es und gibt es bis heute keine. 2016 ging sie dann als Marke aus der ehemaligen Netbank AG hervor und bekam den Titel netbank. Als Direktbank bietet sie dieselben Vorteile, wie jedes andere Bankhaus auch. Überweisungen, Lastschriften und vieles mehr sind für Kontoinhaber möglich. Konten bietet die netbank für Privat- als auch für Geschäftskunden an. Im Privatkundensektor ist es das netbank Girokonto.

Gebühren im Überblick

Grundgebühren

  • 3,50 Euro bei einem Einkommenseingang unter 400 Euro
  • 1,00 Euro ab einem Einkommenseingang von mindestens 400 Euro
  • 0,- Euro dauerhaft für Mastercard (mit Einkommenseingang, sonst 10,00 Euro im Jahr)

Gebühren für Bargeld (mit Mastercard Debitkarte)

  • Innerhalb der Euro-Zone: 0,- Euro (allerdings nur 1x gratis im Monat)
  • Außerhalb der Euro-Zone: 0,- Euro (allerdings nur nur 1x gratis im Monat, aber ohne Fremdwährungsgebühren)

Kosten bei Zahlungen

  • 1,00 Prozent Fremdwährungsgebühr vom Umsatz

Besonderheiten

  • Flexibler Dispokredit möglich
  • Keine Fremdwährungsgebühr beim Geld abheben
  • Mastercard Debit inklusiv zum Konto
  • Bargeldservice
  • Einfacher Kontowechsel
netbank Girokonto Test

„Girokonto – Alles was Sie wollen“ ?! Naja, das können wir in unserem netbank Girokonto Test leider nicht unterschreiben.

Das netbank Girokonto im redaktionellen Test

Die netbank Girokonto Gebühren

Das netbank Girokonto eröffnen erfolgt schnell und einfach über die Website des Bankunternehmens. Besondere Bedingungen, wie einen Mindestgeldeingang müssen Sie nicht erfüllen. Allerdings wirkt sich Ihr Einkommenseingang auf die Höhe der Kontoführungsgebühren aus. Können Sie ein Einkommen von mindestens 400 Euro im Monat vorweisen, beschränkt sich die Kontoführungsgebühr auf 1,00 Euro, andernfalls sind es 3,50 Euro pro Monat. Ab einem monatlichen Gehaltseingang von 400 Euro erhalten Sie dann eine Mastercard Debit inklusive dazu. Da es sich um eine Direktbank handelt und damit keine Filialen existieren, können Sie ihr Konto auch nur online verwalten. Allerdings bietet es Ihnen die üblichen Vorteile, wie jedes Bankhaus auch. Darunter sind Lastschriften, Überweisungen, Daueraufträge und vieles mehr.

Interessant für Sie als Kunden ist, dass Sie ab einem Einkommen von 400 Euro die netbank Mastercard Debit kostenfrei dazu erhalten. Eine Schufa Abfrage und ausreichend gute Bonität ist auch hier obligatorisch. Allerdings muss dazu gesagt werden, dass eine Debit Kreditkarte keine klassische Kreditkarte darstellt, da alle mit der Karte getätigten Ausgaben recht zeitnah dem Girokonto belastet werden. Hinzu kommt, dass bei einem Einkommenseingang von weniger als 400 Euro, die Mastercard Debit zwar erhalten werden kann und auch notwendig ist, da sie ebenfalls als Girokarte fungiert, jedoch eine jährliche Gebühr von 10,00 Euro dafür fällig wird.

Tipp: Kostenloses Girokonto gewünscht? Zwar erhalten Sie mit einem Gehaltseingang von mindestens 400,- Euro ein preiswerteres Girokonto, aber Kontoführungsgebühren fallen dennoch an. Das muss nicht sein! Nutzen Sie unseren Girokonto Vergleich, um ein besseres Angebot zu finden.

Was ist beim netbank Geld abheben und Zahlen mit der Kreditkarte zu beachten?

Zwar ist es möglich, dass Sie weltweit kostenlos Bargeld abheben können, allerdings ist dies nur einmal pro Monat mit der Mastercard Debit kostenfrei möglich. Jede weitere Verfügung am Automaten kostet Sie 3,00 Euro.

Zu diesen Gebühren können noch sogenannte Automatennutzungsgebühren kommen. Diese werden nicht vom Bankhaus auferlegt, sondern vom jeweiligen Geldautomatenbetreiber. Die Höhe der Gebühr wird während des Vorgangs angezeigt. Sie haben daraufhin die Möglichkeit den Vorgang abzubrechen oder die Gebühr zu zahlen.

netbank Kreditkarte gebühren

Die netbank Kreditkarte ist nur bei einem Gehaltseingang gratis, ansonsten fallen Gebühren an.

Attraktiver gestalten sich für Sie dann bargeldlose Zahlungen. Diese sind im Euroraum und innerhalb Deutschlands kostenlos. Bezahlen Sie mit der Mastercard Debit im Ausland, in dem eine andere Währung als der Euro vorliegt, greift jedoch die Fremdwährungsgebühr von 1,00 Prozent vom Umsatz. Diese Gebühr ist allerdings im Vergleich zu anderen Banken recht gering angesetzt.

Tipp: Beim netbank Geld abheben fällt nirgends auf der Welt eine Fremdwährungsgebühr an. Eventuell kommen Sie dann preiswerter, wenn Sie im Ausland Geld abheben. Das müssten Sie jedoch individuell berechnen. Wenn Sie keine Lust haben, ständig berechnen zu müssen, ob und wie Sie Geld abheben müssen, dann schauen Sie sich bitte unsere DKB Girokonto Erfahrungen an – Weltweit unlimitiert kostenfrei Geld abheben.

Die netbank girocard

Es gibt hier keine netbank girocard, zumindest nicht im üblichen Sinne. Hauptsächlich fungiert die Mastercard Debit als solche. Wie bei einer Girokarte werden alle Umsätze sehr zeitnah bzw. sofort vom Girokonto abgezogen. Verfügen Sie über einen monatlichen Gehaltseingang von über 400 Euro, können sie die Karte dauerhaft kostenlos nutzen. Ist ihr Gehaltseingang unter 400 Euro müssen Sie mit einer Jahresgebühr von 10,00 Euro für ihre Karte rechnen. Auszahlungen sind jederzeit mit der Debitkarte möglich. Sie sollten jedoch dabei beachten, dass weltweit nur eine Auszahlung pro Monat kostenlos ist. Jede weitere kostet 3,00 Euro. Innerhalb der Euro-Zone sind bargeldlose Zahlungen gebührenfrei. Bei Zahlungen oder Einkäufen im Internet aus den USA, China oder sonstigem Ausland mit fremder Währung, wird eine Fremdwährungsgebühr von 1,00 Prozent vom Umsatz fällig.

Tipp: Am günstigsten zahlen können Sie innerhalb Deutschlands und dem Euro-Raum, wenn Sie mit der Karte zahlen und nur einmal pro Monat Geld vom Automaten abheben.

netbank geld auszahlen einzahlen

Zugegeben, das bietet nicht jede Direktbank: Bei der netbank Geld einzahlen und große Beträge über die Reisebank auszahlen lassen.

Bei der netbank Geld einzahlen

Sie können auch bei der netbank Geld einzahlen. Es steht Ihnen ein Einzahlungsservice zur Verfügung. Das Einzahlen erfolgt bei ausgesuchten Partnerbanken. Leider wird erst im Preisverzeichnis deutlich, wer denn die Partner sind. Es handelt sich um Filialen der Reisebank. Notwendig für den Vorgang sind nur Ihr Personalausweis und Ihre Kontonummer oder IBAN. In nur wenigen Tagen ist das Geld auf Ihrem Konto. Das Geld einzahlen bei der netbank könnte jedoch mit Gebühren verbunden sein. Schauen Sie sich dazu am besten das Preisverzeichnis der Bank an.

Tipp: Einige Kunden berichten immer wieder über netbank Probleme beim Einzahlen. Wenn Sie häufiger mal Bargeld einzahlen müssen, so nehmen Sie bitte gleich unseren norisbank Girokonto Testbericht als Grundlage, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Der netbank Dispokredit

Von Zeit zu Zeit müssen nicht vorhersehbare hohe Ausgaben getätigt werden oder am Ende des Monats ist das Geld wieder etwas knapp bemessen. Banken kennen das Problem und bieten Ihren Kunden deshalb einen flexiblen Dispositionskredit für solche Situationen an. Dieser Dispokredit verleiht Ihnen mehr Freiheit, sodass bestimmte wichtige Investitionen, trotz niedrigen Budgets, durchgeführt werden können. In unserem netbank Girokonto Test, haben wir daher auch den Kreditrahmen genauer unter die Lupe genommen. Der netbank Dispo Zinssatz liegt aktuell bei 8,00 Prozent p.a.

Einen Starterdispo können Sie in Verbindung mit einer Girokontoeröffnung bei der netbank erhalten. Dieser wird bis zu einer Höhe von 500 Euro für maximal 6 Monate gewährt. Möchten Sie ihn darüber hinaus nutzen, ist eine Vorlage des Einkommensnachweises oder ein Kontoauszug, der einen Gehaltseingang bestätigt, wichtig bzw. lassen Sie gleich Ihr Einkommen über das Konto laufen.

Wenn Sie bereits länger Kunde bei der netbank sind und über ein Girokonto verfügen, auf welches regelmäßig Gehaltszahlungen eingehen, wird Ihr Konto automatisch geprüft, sobald Sie einen Dispokredit eingehen möchten. Im Bezug zu der Prüfung wird Ihnen ein Dispokredit bis zu einer mehrfachen Höhe Ihres Einkommens (Durchschnitt) eingerichtet. Maximal sind jedoch nur Summen bis 10.000 Euro möglich. Dabei handelt es sich dann um einen Gehaltsdispo.

Tipp: 10.000 Euro Dispo reicht Ihnen nicht? Dann lesen Sie bitte unseren comdirect Girokonto Erfahrungsbericht durch und erfahren Sie, wie Sie dort deutlich mehr Kreditlimit erhalten. Sie wollen neben Ihrem bestehendem Dispo einen zweiten Dispo eingeräumt bekommen ohne die Kontoverbindung verlegen zu müssen? In unserem ING-DiBa Girokonto Testbericht zeigen wir Ihnen, wie Sie sofort einen zweiten Dispo von mehreren tausend Euro bekommen und Ihre jetzige Bankverbindung inkl. Dispolinie einfach bestehen lassen.

netbank Prämie

Für eine erfolgreiche Empfehlung erhalten Sie eine netbank Prämie von 25 Euro.

Das Besondere des netbank Girokontos

Ansprechend ist das Konto besonders für Kunden, die auf eine regelmäßige Nutzung von Bargeld verzichten möchten und eher mit Karte zahlen. Das Girokonto ist also hauptsächlich dazu ausgerichtet, dass Sie als Kunde Online Banking und Kartenzahlungen durchführen können. Sind Sie dennoch mal auf Bargeld angewiesen, bietet Ihnen die netbank einen Geldautomatenfinder, mit dem sie die nächsten Geldautomaten von insgesamt rund 2,5 Millionen in Deutschland und 210 weiteren Ländern in Ihrer Nähe finden.

Benötigen Sie für bestimmte Ausgaben einen höheren Geldbetrag in bar, können Sie die Summe telefonisch vorbestellen. Bargeldsummen zwischen 5.000 und 25.000 Euro können genehmigt werden. Voraussetzung für den kostenlosen Service ist ein Gehaltseingang als Angestellter oder Selbstständiger. Eine netbank Girokonto Prämie in Höhe von 25 Euro erhalten Sie, wenn Sie einen Neukunden werben.

netbank Girokonto eröffnen

Um das netbank Girokonto eröffnen zu können, müssen Sie im Vorfeld den entsprechenden Online-Antrag mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen. Nach Absenden des Vertrages führt die netbank eine Vorprüfung durch, bei der auch eine Schufa-Auskunft eingeholt wird. Das netbank Girokonto trotz Schufa erhalten Sie nur, wenn die Einträge nicht zu negativ sind. Während der Kontoeröffnung werden Sie durch die weiteren notwendigen Schritte durchgeführt und Sie erhalten weitere Informationen unter den gegebenen Wegweisern.

netbank App

Mobile Banking Apps bieten Kunden viele Extras und Services an, die das Verwalten von Finanzen und des Vermögens vereinfachen und helfen, alle Ausgaben im Überblick zu behalten. Zudem sorgen Sicherheitssysteme für ein angenehmes Einkaufen im Internet und für sichere Transaktionen innerhalb des Online Bereiches. In unserem netbank Girokonto Erfahrungsbericht haben wir uns auch diesen Bereich genauer angeschaut.

Für normale Online Einkäufe wird in der Regel zur Bestätigung der Transaktion eine TAN Nummer geschickt. Im weiteren Verlauf bestätigen Sie mit dieser Nummer den Einkauf. Das mobile TAN-Verfahren verläuft in der Regel über SMS. Mit der netbank App können Sie sogar ohne das Verfahren shoppen.

Sollten Sie sich für das netbank Girokonto entscheiden, hilft Ihnen die netbank beim Kontowechsel. Sie stellt Dokumente und Schreiben bereit, mit denen Sie Ihrem Arbeitgeber die neuen Daten mitteilen können, sofern Sie es nicht persönlich oder über die Personalabteilung tun. Des Weiteren gibt ihnen die netbank Hinweise, wie Sie einen erfolgreichen Kontowechsel vollziehen können.

netbank Service

Schön wäre es, wenn der netbank Service auch über einen Live Chat erreichbar wäre.

Ein weiterer Vorteil, den die netbank bietet, ist eine Kontostand-Information via SMS. Mit diesem Service werden Sie über Ihre finanzielle Situation informiert, ohne sich in das Online Banking einloggen zu müssen. Die netbank App gibt es für Android und iOS. So können Sie mit Ihrem Smartphone oder iPhone Überweisungen tätigen.

Hinweis: In den jeweiligen App Stores (Google und Apple) gibt es keine guten netbank Girokonto Bewertungen hinsichtlich der App. Hier gibt es sicherlich bessere Anbieter, wie auch unsere N26 Girokonto Erfahrungen zeigen.

Fazit: Als Direktbank den Trend verschlafen

Im Vergleich zu Angeboten und Konditionen anderer Direktbanken schneidet die netbank recht schwach ab. Daher sind unsere netbank Girokonto Erfahrungen auch nur gemischt. Wer nicht auf Bargeld setzt, kommt vielleicht noch recht gut mit dem Anbieter aus. Lediglich nur eine Bargeldabhebung am Automaten ist pro Monat gebührenfrei. Positiv ist, dass dies weltweit gilt und es dort auch keine Fremdwährungsgebühren gibt. Zahlungen im Ausland, außerhalb des Euro-Bereiches, mit der Mastercard Debit werden mit einer Fremdwährungsgebühr von 1,00 Prozent belastet, was vergleichsweise wenig ist.

Was uns nicht begeistert hat: Bei der netbank müssen Sie immer für das Konto zahlen. Die netbank Kontoführungsgebühren liegen zwischen 1,00 und 3,50 Euro im Monat. Ist ihr Gehaltseingang über 400 Euro, erhalten Sie kostenlos die Mastercard Debit dazu. Ist Ihr Gehalt kleiner als 400 Euro, kostet die Karte 10,00 Euro pro Jahr. Eine sonst übliche kostenlose netbank girocard zum Konto gibt es nicht.

Schwer wird es für Kunden oder Interessenten, wenn sie auf der Website der netbank nach Informationen zu bestimmten Produkten suchen. Die Seite ist leider sehr unübersichtlich und irreführend aufgebaut. Anstatt Informationen zu gewinnen, verlieren Sie oftmals kostbare Zeit. Wichtige Informationen finden Sie schneller bei einem Vergleich und unserem netbank Girokonto Testbericht.


1,00 €

Girokonto mit Kontoführungsgebühren